Aktuelle Marktinformationen

Embargo für raffinierte russische Ölprodukte ab dem 05.02.2023

Am 05.02.2023 tritt das Embargo für raffinierte russische Ölprodukte in Kraft. Ab diesem Datum dürfen Endprodukte wie Diesel und Heizöl nicht mehr gegen die Börsenpapiere getauscht werden. Dies bedeutet, dass Besitzer von Anrechten auf physische Lieferung von Endprodukten im Seehafen von Rotterdam nur noch Ware übernehmen dürfen, welche nachweislich nicht aus russischen Quellen stammen.

Rund 10% der Dieselnachfrage aus dem europäischen Raum wurde 2022 durch russische Raffinerien versorgt. Mit dem Embargo fehlen diese Mengen ab dem 05.02.2023 im europäischen Liefersystem. Gleichzeitig sind die Lagerbestände in Europa seit Kriegsausbruch an der unteren Bandbreite der letzten fünf Jahre. Raffineriekapazitäten in Kuwait und Saudi Arabien sollten die Mengen aus Russland ersetzen können. Diese beiden Länder werden neu höhere Exporte nach Westen machen, während die Mengen nach China reduziert werden. China im Gegenzug wird russische Mengen übernehmen. Soweit passt die Logik. Die Frage ist nun, ob der physische Warenfluss sich den neuen Marktvoraussetzungen innert nützlicher Frist anpassen kann. Diesbezüglich bestehen am Markt Fragezeichen.

Der Markt eröffnet die neue Woche an der Börse in New York bei USD 78.95 mit einem Minus von rund 4%. In Europa handelt Rohöl der Sorte Brent bei USD 85.94.

Der Dollar und die Rheinfracht sind unverändert zur Vorwoche. Tiefere Pegelstände am Rhein werden durch die schwache Nachfrage ausgeglichen. Die warmen Temperaturen vom Dezember hinterlassen nach wie vor Spuren auf der Nachfrageseite.

Das Embargo bringt gewisse Risiken. Aus unserer Sicht kann der Markt zurzeit aber beobachtet werden, weil der milde Winter etwas Spielraum lässt.

US-Dollar CHF 0.91
Rheinfrachten     CHF 21.00 pro Tonne

Aktualisiert

03.02.2023

 Anmeldung Newslette


Kalkulationsgrundlagen für die Statistikpreise

  • Produkt Heizöl extra leicht, inkl. MwSt und CO2-Abgabe
  • Lieferort Stans
  • Menge 24 000 Liter / Tankzug (Zufahrt mit mind. 32t)
  • Distanz Strasse - Heizöltank 20 Meter (Schlauchlänge)
  • Anzahl Abladestellen = 1
  • keine Expresslieferung

Preisstatistik 2022
Oeko-Heizöl schwefelarm
inkl. MWSt und CO2-Abgabe
Tankzugpreis in CHF pro 100 Liter

 

 

Preisstatistik 10-Wochen
Oeko-Heizöl schwefelarm
inkl. MWSt und CO2-Abgabe
Tankzugpreis in CHF pro 100 Liter