Aktuelle Marktinformationen

Ölpreis stabilisiert sich

Nach dem Ausverkauf an der Ölbörse in den letzten fünf Wochen hat sich der Preis stabilisiert. Der Preiszerfall von USD 66.70 auf USD 49.60 wurde gestoppt und die letzte Handelswoche hat das Fass Rohöl an der Börse in New York bei UD 52.00 geschlossen.

Der Hauptfokus des Marktes liegt nach wie vor beim Coronavirus. Erstmals seit 10 Jahren wird in einem Quartal eine leicht schwächere Rohölnachfrage prognostiziert. Die Massnahmen der Chinesichen Regierung zur Verhinderung einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus bringen erhebliche Produktionsausfälle mit sich und dürften für einen Absturz der Wirtschaftsleistung aus China im Q1/2020 sorgen. Daraus abgeleitet dürfte auch die Nachfrage nach Rohöl aus China deutlich sinken.

Im Gegenzug scheint die OPEC bei einem Preisniveau unter USD 50.00 nicht lange zuzusehen und die eigenen Produktpreise durch Kürzungen der Fördermengen zu verteidigen. Die Haushaltsbudgets der Mitgliedsstaaten sehen das Szenario eines Ölpreises von unter USD 50.00 eigentlich gar nicht vor. Der Cornoavirus zwingt die Mitgliedsstaaten, sich auf Fördermengen zu einigen, die das Angebot am globalen Ölmarkt nicht aus den Fugen treten lässt.

Aus unserer Optik ist der Preiszerfall der letzten Wochen ein Geschenk und eine sehr gute Kaufgelegenheit, um den Bedarf für den nächsten Winter oder auch für 2022 - 2024 zuzukaufen. Wir können natürlich auch nicht ausschliessen, dass bei einer weiteren Eskalation der Situation durch den Coronavirus der Ölpreis zusammen mit den übrigen Finanzmärkten noch weiter zurückfällt. Aus unserer Sicht ist unabhängig von den Problemen in China das Preisniveau für den Schweizer Konsumenten ein Kauf. In Seehafen von Rotterdam kostet der Liter Heizöl zurzeit noch rund 41 Rappen. Alle anderen Preiskomponenten sind Logistik und Steuern, welche keinen grossen Preisschwankungen unterliegen.

 

US-DollarCHF 0.98
Rheinfrachten    CHF 19.00 pro Tonne
Aktualisiert18.02.2020

 Anmeldung Newsletter


Kalkulationsgrundlagen für die Statistikpreise

  • Produkt Heizöl extra leicht, inkl. MwSt und CO2-Abgabe
  • Lieferort Stans
  • Menge 24 000 Liter / Tankzug (Zufahrt mit mind. 32t)
  • Distanz Strasse - Heizöltank 20 Meter (Schlauchlänge)
  • Anzahl Abladestellen = 1
  • keine Expresslieferung

Preisstatistik 2019/20
Heizöl extra leicht,
inkl. MWSt und CO2-Abgabe
Tankzugpreis in CHF pro 100 Liter

 

 

Preisstatistik 10-Wochen
Heizöl extra leicht,
inkl. MWSt und CO2-Abgabe
Tankzugpreis in CHF pro 100 Liter